LOU - Local Operating Unit - Unternehmen, die LEIs ausstellen dürfen
Seit dem 1. Januar 2016 ist in der Schweiz ein LEI Teil der Anforderungen des Finanzmarktinfrastrukturgesetzes vom 19. Juni 2015 für den Handel mit Derivaten

Nachrichten – Local Operating Unit

Legal Entity Indentifiers: Verlängerung Ihrer LEI-Nummer

Datum des Posts

Jeder LEI wird für einen Zeitraum von 1 Jahr ausgestellt und muss jährlich verlängert werden. Es ist sehr wichtig, zwischen der Verlängerung eines LEI-Codes und der Änderung der mit einem LEI verbundenen Daten zu unterscheiden. ● Das Ändern von Daten erfordert das Aktualisieren der Daten in der GLEIF-Datenbank. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Unternehmensdaten … Continued

Übertragen einer LEI-Nummer an Schweiz LEI

Datum des Posts

Unternehmen können einen LEI über einen Dienstleister wie Switzerland LEI beantragen. Dies ist notwendig, da Unternehmen keine Daten in der LEI-Datenbank der Global Legal Entity Identifier Foundation (GLEIF) einreichen oder aktualisieren können. Daher ist jeder LEI-Nummer ein Dienstleister (LOU – Local Operating Unit) zugeordnet, der im Auftrag des Unternehmens Änderungen an Daten veranlassen kann. Sie … Continued

LEI-Registrierung in anderen Ländern

Datum des Posts

Der Registrierungsprozess für einen LEI ist in verschiedenen Ländern und Gerichtsbarkeiten unterschiedlich, da nicht alle Länder einen lokalen LEI-Emittenten (LOU – Local Operating Unit) haben und die meisten LOUs LEIs nur für bestimmte Regionen ausgeben dürfen. Aus diesem Grund hat die GLEIF das Konzept der Registrierungsstellen (Registration Agents, RA) eingeführt, wobei die meisten RAs direkt … Continued

Wann brauchen Sie einen LEI?

Datum des Posts

Alle Unternehmen, die an den Finanzmärkten von Grossbritannien oder innerhalb der Europäischen Union handeln möchten, benötigen jetzt Legal Entity Identifiers (LEIs). Diese Änderungen erfolgten am 3. Januar 2018, als die Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente in Kraft trat. Zwar sind Einzelpersonen von diesen Veränderungen nicht betroffen, Rechtspersönlichkeiten wie Trusts, Unternehmen, Pensionskassen, Wohltätigkeitsorganisationen, Akademien, Partnerschaften und … Continued