LOU - Local Operating Unit - Unternehmen, die LEIs ausstellen dürfen
Seit dem 1. Januar 2016 ist in der Schweiz ein LEI Teil der Anforderungen des Finanzmarktinfrastrukturgesetzes vom 19. Juni 2015 für den Handel mit Derivaten

News – Local Operating Unit

Übertragen eines LEI-Codes an Schweiz LEI

Datum des Posts

Unternehmen können über einen Dienstleister wie Schweiz LEI einen LEI beantragen. Das ist notwendig, weil Unternehmen keine Daten in der LEI-Datenbank, die von der Global Legal Entity Identifier Foundation (GLEIF) verwaltet wird, einreichen oder aktualisieren können, Deshalb wird jedem LEI-Code ein Dienstleister (LOU – Local Operating Unit) zugewiesen, der im Auftrag des Unternehmens Änderungen an […]

Legal Entity Indentifiers: Verlängerung Ihrer LEI-Nummer

Datum des Posts

Jeder LEI wird für einen Zeitraum von 1 Jahr ausgestellt und muss jährlich verlängert werden. Es ist sehr wichtig, zwischen der Verlängerung eines LEI-Codes und der Änderung der mit einem LEI verbundenen Daten zu unterscheiden. ● Das Ändern von Daten erfordert das Aktualisieren der Daten in der GLEIF-Datenbank. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Unternehmensdaten […]

Wann brauchen Sie einen LEI?

Datum des Posts

Alle Unternehmen, die an den Finanzmärkten von Großbritannien oder innerhalb der Europäischen Union handeln möchten, benötigen jetzt Legal Entity Identifiers (LEIs). Diese Änderungen erfolgten am 3. Januar 2018, als die Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente in Kraft trat. Zwar sind Einzelpersonen von diesen Veränderungen nicht betroffen, Rechtspersönlichkeiten wie Trusts, Unternehmen, Pensionskassen, Wohltätigkeitsorganisationen, Akademien, Partnerschaften und einige Gesellschaften ohne […]